China plant riesige maritime Militärparade

17. April 2019

Dieses Bild zeigt Kriegsschiffe auf dem Meer

Wie das chinesische Verteidigungsministerium kürzlich mitteilte, plane die Marine eine multinationale Parade zur Feier des 70. Gründungstages ihrer Seestreitkräfte. Diese soll laut staatlichen Angaben am 23. April in den Gewässern vor Qingdao stattfinden.

Es ist damit zu rechnen, dass es in Qingdao zu erheblichen Beeinträchtigungen des Schiffsverkehrs kommen kann. Ein kurzzeitiges Erliegen der Containerschiffabfertigung kann nicht ausgeschlossen werden.

Inwieweit sich Schiffsankünfte sowie Abfahrten verzögern werden, ist aktuell noch nicht bekannt.

Sollte es trotzdem zu kurzfristigen Veränderungen oder Verzögerungen kommen, wird Sie das Team der ETS wie gewohnt informieren.

Weitere Beiträge zum Thema