Wir waren dabei – als Aussteller auf der LogiMAT 2019 in Stuttgart

26. Februar 2019

Foto zeigt ETS Miniaturlager auf der LogiMAT 2019.

Als Fulfillment Dienstleister auf der internationalen Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement haben wir uns zum ersten Mal mit unserem innovativen Service dem Fachpublikum präsentiert. Es war für uns sowohl ein Treffen mit Interessenten und Kunden an unserem Messestand sowie ein reger Austausch über die Bedürfnisse an uns als Fulfillment-Partner.

Anforderungen an ETS als Fulfillment – Partner

Die Start-Ups und mittelständischen Unternehmen kamen mit Ihren Anforderungen an die Logistik auf uns zu. Es beschäftigt sie die Frage, wie kann man trotz eigenem Lager und einem Warenwirtschaftssystem hohe Investitionskosten, bei sich anbahnendem B2C-Geschäft, vermeiden. Wer kümmert sich um den kompletten Transport meiner Waren vom Lieferanten bis zum Endkunden weltweit? Habe ich volle Transparenz über den Warenfluss und können die Warenein- und ausgänge sowie Lagerbestände jederzeit nachvollzogen werden?

Fulfillment zum selber machen

Foto zeigt das ETS Messeteam auf der LogiMAT 2019.Alle Interessierten hatten bei uns am Stand die Gelegenheit, die von ihnen in unserem vorgefertigten „Webshop“ bestellten Waren (Golfbälle und Süßigkeiten) direkt an unserem miniaturisierten Lager zu picken und selbst einmal den Prozess bei uns am Lager nachzuahmen. 

Mit unserer innovativen Darstellung der Lagerprozesse konnten die Interessenten den Ein- sowie Auslagerungsprozess erleben und nachvollziehen.