Golden Week 2019 – China macht Ferien

3. September 2019

Bild zeigt die Skyline von Shanghai

Auch in diesem Jahr wird die chinesische Wirtschaft aufgrund der „Golden Week“ im Zeitraum vom 01. Oktober bis 07. Oktober 2019 zum Erliegen kommen.

Als Folge dessen wird es in den letzten September- sowie ersten Oktoberwochen zu Ausfällen von diversen Schiffsabfahrten im Liniendienst von Asien nach Europa kommen. Die daraus resultierende Verknappung der Schiffskapazitäten wird sich erfahrungsgemäß auf die Seefrachtraten auswirken.

Auswirkungen auf den Export

Die gestrichenen Abfahrten werden somit ebenfalls dem Export mit einer zeitlichen Verschiebung nicht zur Verfügung stehen. Hinzu kommt erschwerend, dass mit einer Knappheit von Leercontainern zu rechnen ist, welches Auswirkungen auf die gesamte Containerschifffahrt haben wird.

Besonderheiten China Rail 

Wir bitten Sie ebenfalls zu berücksichtigen, dass alle Abfahrten von den Bahn Terminals ex China in dem o.g. Zeitraum ersatzlos gestrichen werden. Bitte notieren Sie sich die letzten und die ersten Abfahrten wie folgt und planen dies bei Bedarf in Ihre eigenen geschäftlichen Abläufe mit ein:

Letztes closing / letzte Abfahrt VOR Golden Week :

ORT last Closing last ETD
Zhengzhou 25.09. 28.09.
Hefei 23.09. 26.09.
Wuhan 25.09. 28.09.
Ganzhou 25.09. 28.09.
Xi‘an 25.09. 28.09.
Chongqing 25.09. 28.09

 

Erstes closing / erste Abfahrt NACH Golden Week :

ORT ETD
Zhengzhou not yet confirmed
Hefei 16.10.
Wuhan 12.10.
Ganzhou 12.10.
Xi‘an 10.10.
Chongqing 09.10.

 

Für etwaige Fragen steht Ihnen das Team der ETS gerne zur Verfügung!

Weitere Beiträge zum Thema