Karrieremesse „Welt der Logistik 2017“ – ETS auf Nachwuchssuche

21. September 2017

ETS-Blog - Welt der Logistik 2017 - Interessenten

Wie im vergangenen Jahr war das junge Team der ETS Transport & Logistics GmbH erneut auf der „Welt der Logistik“ vertreten. Die Veranstaltung ist eine Job- und Karrieremesse, die der Branchenverband VIA Bremen organisiert.

Bei der Messe geht es um die erste Kontaktaufnahme zwischen Arbeitgebern und potenziellen Nachwuchskräften, in diesem Fall besonders zwischen jungen Besuchern und Bremer Betrieben aus der Logistik-Branche.

Die „Welt der Logistik“ hat sich zu einer bedeutenden Karrieremesse für Bremen entwickelt. Deshalb freut es uns sehr, dass wir in diesem Jahr mit einer noch größeren Ausstellungsfläche motivierte Besucherinnen und Besucher für ETS begeistern konnten.

Hoher Andrang am Stand der ETS

Unter der Leitung unseres dualen Studenten Patrick Rose hat sich das Team einen ganz besonderen Hingucker einfallen lassen. Auf dem Stand von ETS wurde eine „Cash-Box“ integriert, ein menschengroßer Zylinder aus Acrylglas und Metall, in dem von unten ein Gebläse die Gewinnlose durch die Luft wirbelt. Dieser Eyecatcher und die vielen Preise sorgten für großes Aufsehen in der Halle, selbst von anderen Ausstellern wurde diese Attraktion beworben.

Zu gewinnen gab es Bluetooth-Lautsprecher, Powerbanks, USB-Sticks und viele weitere Preise. Der Andrang war immens, teilweise waren durch unsere Aktion die Wege verstopft, langen Schlangen bildeten sich. Natürlich nutzten wir die Gelegenheit, so mit den Interessenten ins Gespräch zu kommen und uns vorzustellen.

Interview mit Energy Bremen

ETS-Blog - Welt der Logistik 2017 - unser TeamAm Ende der Veranstaltung durften zwei unserer Auszubildenden ganz unerwartet noch ein Interview mit dem Radiosender „Energy Bremen“ führen, indem es darum ging, welchen Eindruck unsere Auszubildenden von der Messe bekommen haben.

Für Pascal Dopmann war dies ein ganz besonderer Moment: „Ich wollte mich im vergangenen Jahr auf der Welt der Logistik eigentlich nur über Praktikumsplätze im Bereich Logistik informieren, da der eigentliche Plan ein Studium im Bereich Transportwesen war. Da sich das Studium nicht wie erhofft entwickelt hat, habe ich mich sehr schnell an die Welt der Logistik und an den Stand der ETS zurückerinnert – mit dem Ergebnis, dass ich bei ETS im August 2017 eine Ausbildung zum Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistungen begann.“.

Es war uns eine Ehre, als Gäste auf unserem Stand den Bremer Bürgermeister Carsten Sieling, Werder-Legende Marco Bode und die Voice-Kids Finalistin Shanice begrüßen zu können.

Wir hoffen, dass wir viele junge Leute für die Logistik und insbesondere für eine Ausbildung bei uns begeistern konnten.

Wir freuen uns auf die neuen Auszubildenden und vielleicht auch dualen Studenten, die uns ab 2018 begleiten werden.